Vom Werbellinsee an den Lehnitzsee – schöne Roadbike Tour am Treidelweg

Vom Werbellinsee an den Lehnitzsee – schöne Roadbike Tour am Treidelweg

Was auch sonst an einem schönen Sonntag im Oktober?! 😃 Zugegeben. Erst bis zum Mittag pennen und dann noch auf ne 100 Kilometer Runde aufbrechen? War nicht geplant. Einfach losfahren und nach Lust und Laune entscheiden wohin. Eine Sache war auf dem Zettel: Mittag im Hafen von Liebenwalde. Alles Andere ist Bonus.
Also los ging es am Werbellinsee direkt am Camp Jatour Visavis vom Jagdschloss Hubertusstock in Richtung Eichhorst und Rosenbeck. Weiter über Grafenbrück, Marienwerder, Zerpenschleuse, Liebenwalde, Kreuzbruch, Bernöwe bis zum Umkehrpunkt am T.U.R.M. (Erlebniswelt) in Oranienburg. Man muss schon fast „leider“ sagen, hier umzukehren. Jedoch sind wir losgefahren wie die sprichwörtlichen Schneider. Wir hatten Jeder nur ein Lampenset dabei, welches auch nicht mehr voll aufgeladen war. Powerbank zum laden auch sportlich im Wohnwagen gelassen und Jäckchen für frische Abendstunden ebenso nicht an Bord! 🤨
Also ein wenig durch die Abenddämmerung radeln geht OK. Doch durch die dunkle Schorfheide, entlang am alten und neuen Oder-Havel-Kanal sollte sich zeitlich begrenzen. Wurst jetzt. Eine schöne Roadbike und Gravelbike Tour auf schönen Radwegen und Hammer Fahrradstraßen entlang des Treidelwegs mit schönem Zwischenstopp an der Hafenklause in Liebenwalde…

In diesem Sinne: Reingehauen und Hang Loose!


Autor: Mario Schmidt

Fotos: Mario Schmidt


Vom Werbellinsee an den Lehnitzsee – schöne Roadbike Tour am Treidelweg